Rückfahrsimulator PLUS

Rückfahrsimulator PLUS als Tischaufbau
Rückfahrsimulator PLUS als Tischaufbau

Der Rückfahrsimulator PLUS eignet besonders sich für größere Fahrschulen und Speditionen sowie für Ausbildungszentren. Beim Rückfahrsimulator PLUS werden alle Sichten auf 3 Breitbildschirmen verteilt dargestellt. Auf dem mittleren Bildschirm wird die Sicht auf die Windschutzscheibe zusammen mit den Armaturen wie Tacho und Drehzahlmesser dargestellt. Der linke bzw. rechte Bildschirm enthält die linken bzw. rechten Hauptspiegel und Weitwinkelspiegel. Zusätzlich wird auf dem linken Bildschirm noch die Rückfahrkamera und auf dem rechten Bildschirm der Rampenspiegel dargestellt. Aufgrund der räumlichen Entfernung zwischen den beiden Außenspiegeln muss der Fahrer wie im realen LKW beim Blick in die Spiegel den Kopf leicht drehen.

Die Computerhardware kann, wie auf dem nebenstehenden Bild zu sehen, z.B. auf einem Schreibtisch aufgebaut werden. Dieser Aufbau ermöglicht den Betrieb des Rückfahrsimulator PLUS selbst in kleinen Räumlichkeiten. Des Weiteren beschränken sich die Investitionskosten auf die PC-Hardware und die Software.

 

 
© 2019 by Progressia GmbH | Gartenstraße 19 | D-55471 Kümbdchen | Tel.: +49 67 61 979 2590 | Fax: +49 6761 979 2599